Dieser freundliche Monsterkranz wird Süßes oder Saures willkommen heißen

Ich weiß nichts über dich, aber ich bevorzuge mein Halloween-Dekor so gruselig wie möglich. Da ich kein Anhänger des traditionellen schwarz-orangen „gruseligen“ Halloween-Dekors bin, bemühe ich mich, Dinge zu machen, die albern und farbenfroh sind, wie dieser völlig gruselige Monsterkranz aus Federboa! Es macht nicht nur Spaß (und ist etwas chaotisch), sondern auch Kinder werden diese weniger gruselige Form des Halloween-Dekors lieben. Gib deinem neuen Monster einen Namen und lass ihn für die Halloween-Saison über dein Haus wachen!

Dieser doofe DIY-Monsterkranz ist mit ein paar traditionellen und nicht-traditionellen Bastelartikeln wie Tischtennisbällen, einer Federboa und Bastelschaum einfach herzustellen. Schneiden und kleben Sie alles zusammen, um ein pelziges Monster mit Augen, Hörnern und spitzen Zähnen zu erhalten. Hängen Sie es über Ihren Kamin, an Ihre Tür oder füllen Sie einen leeren Wandraum aus. Fügen Sie alle anderen Verzierungen hinzu, die Ihren Monsterkranz zu einem einzigartigen Unikat machen sollen!

Zubehör:

  • Schaumkranzform
  • Federboa
  • 2 weiße Tischtennisbälle
  • Schwarzer Permanentmarker
  • Weißer Bastelschaum
  • Andere Schaumfarbe
  • Schere
  • Klebepistole

Schritt 1: Zeichnen Sie mit einem Permanentmarker kleinere Kreise auf die Tischtennisbälle, um Augäpfel zu erstellen.

Schritt 2: Falten Sie den farbigen Bastelschaum in zwei Hälften. Schneiden Sie gebogene Hornformen entsprechend der Größe Ihrer Kranzform.

Schritt 3: Falten Sie den weißen Bastelschaum in zwei Hälften. Schneiden Sie gezackte Zahnformen aus.

Schritt 4: Mit Heißkleber die Federboa auf den Kranz kleben. Eine Boa in traditioneller Größe wickelt sich wahrscheinlich nicht um den gesamten Kranz, daher sollten Sie einfach die Vorderseite des Formulars bedecken.

Schritt 5: Kleben Sie die Hörner und Zähne auf die Rückseite der Kranzform. Positionieren Sie die Zähne so, dass sie durch die Kranzöffnung sichtbar sind. Wenn Sie die Formen vor dem Schneiden gezeichnet haben, achten Sie darauf, dass die verbleibenden Markierungen nicht nach außen zeigen.

Schritt 6: Kleben Sie die Augäpfel auf den oberen Teil des Kranzes und fügen Sie viel Kleber hinzu, damit sie an der Form und nicht nur an den Federn haften.

Schritt 7: Zuletzt können Sie eine Schnur zum Aufhängen auf die Rückseite der Kranzform kleben oder sogar Wandhalterungsstreifen verwenden, da der Kranz so leicht ist.

Stellen Sie sicher, dass Sie es an einem feuchtigkeitsfreien Ort aufhängen, z. B. an einer gut abgedeckten Tür oder irgendwo in Ihrem Haus! Die Federn halten der Feuchtigkeit nicht stand.

{$adcode4}

Mehr Halloween-Dekor:

  • 14 Kostenlose Halloween-Ausdrucke für eine Halloween-Party
  • DIY Halloween Tropfgläser
  • Wie man cooles Halloween-Dekor aus Haushaltsgegenständen macht