Apfel-Honig-Bratpfannenkuchen für Rosch Haschana (oder jeden Tag)

  • Jedes Jahr essen wir an Rosch Haschana in Honig getauchte Äpfel, um ein süßes neues Jahr zu bedeuten. Ich wollte diese süßen Aromen in einen festlichen Pfannenkuchen einarbeiten. Der Teig wird aus Vollkornmehl, Mandelmehl, cremigem Joghurt und Zimt hergestellt. Anschließend wird es mit frischen Apfelscheiben in goldener Perfektion gebacken. Und Ihre Küche wird himmlisch riechen!

    Das Backen in einer gusseisernen Pfanne ist eine meiner Lieblingsmethoden, um köstliche Desserts zuzubereiten, und dieser Apfelpfannenkuchen ist definitiv köstlich. Sie haben keine Gusseisenpfanne? Kein Problem! Verwenden Sie eine 9-Zoll-Kuchenform und Sie werden immer noch erstaunliche Ergebnisse erzielen.

    Apfel & Honig Bratpfannenkuchen

    Von Karen Biton-Cohen Zubereitungszeit: 15 Minuten Kochzeit: 40 Minuten Portionen:

    Zutaten:

    • Ei: 1, groß
    • Butter: 6 Esslöffel, erweicht
    • brauner Zucker: 1/4 Tasse
    • Vanilleextrakt: 1/2 Teelöffel
    • Griechischer Joghurt: 1/2 Tasse
    • Honig: 1/2 Tasse
    • Allzweckmehl: 1/2 Tasse
    • Vollkornmehl: 1/2 Tasse
    • Mandelmahlzeit: 1/2 Tasse
    • Backpulver: 1 Teelöffel
    • Backpulver: 1/4 Teelöffel
    • Zimt: 2 Teelöffel
    • Salz: 1/4 Teelöffel
    • Apfel: 1, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten

    Richtungen:

    Schritt 1: Ofen auf 350 Grad vorheizen und eine 9-Zoll-Gusseisenbratpfanne leicht mit Butter einfetten.

    Schritt 2: In einer großen Schüssel Butter, Ei und Zucker cremig schlagen. Vanilleextrakt, Joghurt und Honig unterheben. Mehl, Mandelmehl, Backpulver, Backpulver, Zimt und Salz hinzufügen und verquirlen, bis der Teig glatt und gut eingearbeitet ist.

    Schritt 3: Gießen Sie den Teig in Ihre vorbereitete Gusseisenpfanne. Ordnen Sie die Apfelscheiben in konzentrischen, überlappenden Kreisen über dem Teig an. 45 Minuten backen oder bis die Oberseite des Kuchens golden ist. Warm servieren mit einer zusätzlichen Prise Zimt und Honig darüber.

    * Für eine Alternative ohne Milchprodukte tauschen Sie die Butter gegen vegane "Butter" -Sticks und den griechischen Joghurt gegen milchfreien Milchkännchen oder milchfreien Joghurt aus.

    Weitere Apple-Rezepte:

    • Apple & Honey Trifle Cups für den Herbst
    • Frisch und einfach gebackene gefüllte Äpfel zum Nachtisch
    • Apfelkuchen in einem Glas-Rezept