Ganzer gebratener Blumenkohl mit Knoblauch u. Schnittlauch ist ein Gesamtgewinn

  • Wie der Rest der Welt hatte ich in letzter Zeit einen Blumenkohl-Kick: Blumenkohl-Pizza, Blumenkohl-Püree, Blumenkohl-Krapfen. Meine Kinder sind nicht total verkauft, aber sie kommen langsam dazu. Glücklicherweise ist dieses ganze geröstete Blumenkohlrezept so köstlich und einfach zuzubereiten, dass es jeden Blumenkohlhasser zum Fan werden lässt. Es ist außen knusprig und innen zart. Es ist nur ein Kopf voller Köstlichkeiten. Ich versuche, mehr pflanzliche Gerichte in unser Repertoire aufzunehmen, und es sind große Gewinne wie dieses erstaunliche Rezept für gerösteten Blumenkohl, die es zu einem Kinderspiel machen, die ganze Familie zu konvertieren.

    Möchten Sie einen gerösteten Blumenkohl probieren? Dieses Rezept ist unglaublich einfach und sobald Sie die Methode beherrschen, können Sie die Dinge interessant halten, indem Sie sie mit den Gewürzen und Aromen Ihrer Wahl behandeln.

    By Kelsey Banfield Portionen: 4-6

    Zutaten:

    • frischer Schnittlauch: 1/2 Tasse, fein gehackt
    • Knoblauchzehen: 6, fein gehackt
    • Olivenöl: 1/2 Tasse
    • frisch gepresster Zitronensaft: 1/4 Tasse
    • frisch geknackter schwarzer Pfeffer: 1 Teelöffel
    • koscheres Salz: 1 Teelöffel
    • Blumenkohl: 1 Kopf

    Richtungen:

    Schritt 1: Heizen Sie den Ofen auf 425 Grad F vor.

    Schritt 2: In einer kleinen Schüssel Schnittlauch, Knoblauch, Olivenöl, Zitronensaft, Pfeffer und Salz mischen. Dann teilen Sie die Mischung in zwei Schalen. Stellen Sie eine Schüssel beiseite, um sie als Sauce zum Servieren zu verwenden.

    Schritt 3: Schneiden Sie den Blumenkohlkopf ab, indem Sie den Stiel und alle Blätter vom Boden abschneiden, damit er aufrecht in einer ofenfesten Schale oder Pfanne sitzen kann.

    Schritt 4: Reiben Sie die Hälfte der Olivenölmischung gleichmäßig über den Blumenkohlkopf. Mach dir keine Sorgen, wenn es das Olivenöl absorbiert. Reiben Sie den Boden des Stiels leicht ein, damit er beim Kochen nicht an der Pfanne haftet.

    Schritt 5: Braten Sie den Blumenkohl für ca. 55 Minuten bis 1 Stunde, bis eine Gabel ihn leicht aufspießen kann. Wenn die Oberseite des Blumenkohls zu braun wird, zelten Sie sie mit Aluminiumfolie.

    Schritt 6: Entfernen Sie den Blumenkohl und lassen Sie ihn 10 Minuten abkühlen. Dann in große Stücke schneiden und mit dem restlichen aromatisierten Olivenöl beträufeln.