Verwandle ein Herbstblumenarrangement in ein gruseliges Halloween-Boo-Quet

Ich mag kein Blut, keine Spukhäuser oder Horrorfilme zu Halloween (oder zu jeder Jahreszeit). Deshalb schmücke ich mein Haus für den 31. Oktober niemals mit blutrünstigen und schrecklichen Gegenständen. Ich mag es jedoch festlich zu sein und Halloween nicht so gruselig zu feiern. Mein Haus ist also schöner als es unheimlich ist. Mit den wechselnden Jahreszeiten tausche ich ständig Aufbewahrungsboxen mit saisonalen Dekorationen aus. Wenn ein Urlaub auszieht, zieht ein anderer schnell ein. Wenn ich kann, liebe ich es, praktische Möglichkeiten zu finden, um vorhandene, bereits hübsche Dekorationen für mehrere Feiertage wiederzuverwenden. Herbst, Halloween und Thanksgiving überlappen sich mit Blättern, tiefen Farben und vielen, vielen Kürbissen.

Dieses Jahr ist mein Herbstblumen-Herzstück so hübsch, dass es für Halloween ansteht. Mit einer Dose Sprühfarbe, kleinen Halloween-Requisiten und Stöcken verwandelte es sich in kürzester Zeit in ein gruseliges Boo-Quet. Hier ist, wie ich es in 2 einfachen Schritten gemacht habe, und du kannst es auch!

DIY Halloween Blumenschmuck

Materialien:

  • Kunstblumen (oder echte Blumen)
  • Vase
  • Miniskelette, einschließlich Hände, Körper und Köpfe
  • schwarze Sprühfarbe
  • kleine Krähen

Richtungen:

Schritt 1: Finden Sie erdfarbene Blumen mit Herbststimmung. Ich verwendete künstliche Hortensien, Pfingstrosen, Espenblätter, Lammohr und sprühlackierte getrocknete Eukalyptusblätter in Schwarz. In einer hübschen Vase anrichten. Ich habe ein Glas schwarz gesprüht, um es launischer wirken zu lassen, aber das ist optional. Ich bin kein Experte in diesem Bereich, also möchte ich einfach am besten aussehen und das Auge am meisten erfreuen. Denken Sie daran, Textur und Höhe hinzuzufügen. Sie können dies mit viel Grün, Federn, Stöcken und großen Blüten tun.

Schritt 2 : Fügen Sie Requisiten wie Krähen, Kürbisse, Skeletthände und andere lustige Halloween-Requisiten hinzu. Ich hatte extra Stiele von einem Projekt aus dem letzten Jahr, also klebe ich sie zu einem Kürbisblütendeckel zusammen. Es war super einfach und nahm nur etwas Heißkleber. Um die Blumenarrangements zu „Halloween-ify“, klebte ich Skelettköpfe in die Mitte der Blumen, fügte ein kleines Skelett oben auf das Arrangement und ein hängendes von der Glasvase. Die Krähen sind auch ein perfekter Kürbis-Topper!

Mehr Spaß Halloween DIYs:

  • DIY Marbled Candy Apples sind eine einzigartige Wendung auf einem Halloween-Favorit
  • DIY Halloween Tropfgläser
  • DIY Halloween Cupcakes Mit Oreo Fledermaus Topper