Der Lehrer schafft ein erstaunliches, zielgerichtetes Klassenzimmer

Moms LOVE Zielgruppe und aus gutem Grund hat es alles, was ein vielbeschäftigter Elternteil braucht, um einen Tag im modernen Leben zu überstehen. Während wir bei Target nach Inspirationen suchen, wie wir unsere eigenen Räume mit unserem einzigartigen Flair der Persönlichkeit dekorieren können, hat eine Lehrerin aus Nashville ihre Liebe zu Target einen Schritt weiter gebracht und ein Target-Klassenzimmer geschaffen.

Der Target-Blog, A Bullseye View, berichtete kürzlich, dass Theresa Yarber aus Nashville, Tennessee, alles daran gesetzt hat, ihr Klassenzimmer in einen Target-Laden zu verwandeln, um ihre Kinder an einem Ort spielen zu lassen, mit dem sie wahrscheinlich bereits bestens vertraut sind.

Die Lehrerin sagt, sie habe einen Weg gefunden, ihre Liebe zu Target mit ihrer Liebe zum Unterrichten zu verbinden. "Mein Ziel als Lehrer ist es, dass die Kinder sagen, dass sie es kaum erwarten können, zur Schule zu gehen, weil es so lustig ist, und ich wusste, dass dies ein großartiger Anfang sein würde", sagte Theresa zu Target. "Ich liebe Target und die Kinder lieben Target."

Aber was hat sie inspiriert? Sie erklärte Target: „Ein kleines Mädchen legte ihren Hund in den Wagen, ging mit ihrer Grande Latte durch die Dollarkästen und ich fragte mich:‚ Kaufen Sie ein? ' und sie sagte: "Nein, ich bin nur Surfen." Und dann wurde es wirklich lebendig “, sagte Theresa. „Kinder, Fantasie und ein paar Dinge des Alltags. Das ist alles was du brauchst. “

Das Klassenzimmer ist erstaunlich genau und macht total Spaß. Sie enthielt alle möglichen Details, einschließlich realistischer Einkaufswagen, Preisscanner, Dollarkassetten und mehr.

Theresa erklärte Target, dass ihre Idee, Target als Thema zu verwenden, wirklich in ihrer Philosophie begründet war, dass Kindern die Möglichkeit gegeben werden sollte, mit dem, was sie bereits wissen, zu spielen und so zu tun, als ob sie es wüssten. Sie weist darauf hin, dass Kinder die reale Welt herausfinden können, indem sie einfallsreich spielen. „Es gibt ihnen einen Einblick in das Erwachsenwerden; Man muss mit anderen Leuten umgehen, mit den Leuten, die einen Kaffee servieren, freundlich sein, man muss Dinge teilen “, sagte sie.

Ihr Rat für Lehrer oder Eltern, die einen Raum für Kinder schaffen wollen? Lassen Sie Ihre Kinder der Führer sein. "Die Leute waren sehr aufgeregt über den Target-Bereich und ich sage ihnen, wenn Sie etwas Neues kreieren möchten, fragen Sie sich einfach - was genießen Ihre Schüler?", Sagte Theresa zu Target. „Lass sie dein Führer sein. Das Ziel war eine großartige Gelegenheit, denn das war jedem vertraut, und dann bin ich einfach weitergegangen. “Sprechen Sie über eine fabelhafte Idee.