Ihre Kinder atmen diese Besser-Für-Sie gebackenen grünen Bohnen-Fischrogen ein

  • Wenn es ein Geheimnis gibt, Kinder dazu zu bringen, ihr Gemüse zu essen, dann ist es Käse. Das ist das einzige, was mir als Kind jemals geholfen hat! Noch besser, verwandeln Sie diese unerwünschten Gemüse in "Pommes" mit Semmelbröseln UND Käse, damit sie knusprig sind und nicht mehr wie Gemüse aussehen. Gepaart mit Ihrer Lieblings-Dip-Sauce, sind diese einfachen, im Ofen gebackenen grünen Bohnen-Pommes der perfekte Snack, um Kinder zum Verzehr ihres Gemüses zu überreden! Natürlich werden Sie sie auch zu Ihrem Abendessen lieben.

    In einer Mischung aus Semmelbröseln und geriebenem Parmesan gerollt, sind diese leicht zubereiteten, gebackenen grünen Bohnen der perfekte Ersatz für traditionelle Pommes Frites und eignen sich hervorragend als Snack oder Beilage für das Abendessen für die ganze Familie. Weil sie gebacken statt gebraten sind, sind sie eine gesündere Alternative zu anderen Pommes-Sorten, haben aber trotzdem den ganzen Geschmack! Das Beste ist, dass die grünen Bohnen ihre Ernährung beibehalten, sodass Sie sich immer noch wohl fühlen, wenn Sie Ihre Familie ernähren.

    So bereiten Sie schnell gebackene grüne Bohnenpommes zu, die die ganze Familie lieben wird!

    Mehr kinderfreundliches Gemüse:

    • Knusprig gebackene Zucchini-Chips
    • Diese Zucchini-Krapfen sind in 15 Minuten fertig
    • Gebratener Rosenkohl Mit Speck
    By Holly Wade Zubereitungszeit: 10 min Garzeit: 10 min Portionen:

    Zutaten:

    • frische grüne Bohnen: 1 Pfund
    • Panko-Semmelbrösel: 1 Tasse
    • geriebener Parmesan: 1/2 Tasse
    • Knoblauchpulver: 2 TL
    • Allzweckmehl (kann andere Arten unterteilen): 1/2 Tasse
    • Eier: 2, geschlagen
    • Salz und Pfeffer abschmecken

    Richtungen:

    Schritt 1: Heizen Sie den Ofen auf 425 Grad F vor und legen Sie ein Backblech mit einer Silikon-Backmatte oder Pergamentpapier aus

    Schritt 2: Waschen und schneiden Sie die Enden der grünen Bohnen. Mit einem sauberen Handtuch gut abtrocknen.

    Schritt 3 : In einer Schüssel die Semmelbrösel, den Parmesan, das Knoblauchpulver, das Salz und den Pfeffer vermengen. In einer anderen kleinen Schüssel das Mehl hinzufügen und in einer anderen die Eier schlagen.

    Schritt 4: Jede grüne Bohne zuerst in Mehl, dann in die Eier und dann in die Semmelbröselmischung einrollen, bis sie gut bedeckt ist.

    Schritt 5: Wiederholen und legen Sie grüne Bohnen auf ein Backblech im Abstand von etwa 1 Zoll. 10-12 Minuten backen, bis sie hellbraun und knusprig sind.

    Schritt 6: Frisch mit Dip-Saucen wie Ranch-Dressing oder Knoblauch-Aioli servieren.