Häschen-anerkannte DIY Thumbprint Ostereier

Dieses DIY Ostern Handwerk ist so eierschmackhaft; nicht nur, weil es bezaubernd ist, sondern auch, weil es so einfach ist. Die Fingerabdrücke unserer Kinder sind nur so lange klein, dass es Spaß macht, ihre winzigen Abdrücke auf so gut wie allem festzuhalten. Ostereier sind keine Ausnahme. Mit ein wenig Fantasie (und Sharpie-Kritzeleien) können die Fingerabdrücke in kürzerer Zeit zu DIY-Fingerabdruckkunst werden als ein Osterei zu färben. Sie können Meeresbewohner, Hasen und Küken, Kakteen, Marienkäfer und Raupen oder Blumen und Schmetterlinge erschaffen.

Lassen Sie uns mit diesen DIY Fingerabdruck Ostereiern chaotisch (nur ein wenig chaotisch) werden.

Materialien:

  • Weiße Eier, Holz oder Plastik (nicht das glänzende Plastik, das Sie mit Leckereien füllen).
  • Acrylfarbe, verschiedene Farben
  • Pinsel
  • Sharpie, feine Spitze

Richtungen:

Schritt 1: Wenn die weißen Eier fertig sind, fangen Sie an, die Fingerspitzen Ihrer Kinder mit Farbe zu bemalen, und lassen Sie sie ihre Fingerabdrücke nacheinander auf jedes Ei auftragen. Holen Sie sich chaotisch und genießen Sie diesen Schritt. Dies wird der Lieblingsteil der Kinder sein. Das Ei sieht aus, als hätte es bunte Tupfen, wenn Sie fertig sind.

Schritt 2: Sobald die Abdrücke trocken sind, können Sie damit beginnen, die Fingerabdrücke in so viele lustige Dinge wie Tiere, Obst, Pflanzen oder Kakteen, Monster oder lustige Gesichter mit einem feinen spitzen Sharpie umzuwandeln.

Schritt 3: Das war's! Ja, so einfach ist das. Legen Sie jetzt diese niedlichen DIY-Fingerabdruckeier zur Schau!