So machen Sie Ihre eigene Hafermilch

  • Sie haben vielleicht schon vom neuesten Milchtrend gehört - Hafermilch! Mit Haferflocken oder Stahlbecher-Hafer und Wasser zubereitet, ist es ganz einfach, Hafermilch mit Ihrem Lieblingssüßstoff zu Hause zuzubereiten. Ich verwende gerne Honig, aber viele Leute empfehlen Datteln für die Süße, und Sie können den Geschmack mit einer Prise Vanilleextrakt ergänzen.

    Heute ist Mandelmilch die beliebteste Milch auf pflanzlicher Basis auf dem Markt, aber für Menschen mit Nussallergien ist Hafermilch eine hervorragende Alternative. Darüber hinaus hat Hafermilch einen köstlichen Geschmack und eine cremigere Konsistenz als andere pflanzliche Milchprodukte und sorgt bei jeder Portion für mehr Ballaststoffe.

    Ist Hafermilch eigentlich gesund? Ist es besser für dich als Mandelmilch oder Kuhmilch? Letztendlich hat Hafermilch einen etwas höheren Kaloriengehalt als Mandelmilch und ein wenig weniger Fett. Der größte Unterschied (und der beste Nutzen) besteht darin, dass Hafermilch einen hohen Anteil an Beta-Glucanen enthält - eine lösliche Faser mit Vorteilen für die Herzgesundheit.

    Wie bei allem dreht sich alles um Mäßigung! Ehrlich gesagt ist das Zubereiten von Hafermilch zu Hause ein unglaublich einfacher Vorgang und dauert ungefähr 5 Minuten. Warum also nicht probieren? Tauchen Sie die Milch in Ihrem Müsli mit Hafermilch für ein wenig mehr Ballaststoffe oder versuchen Sie, Ihrem Morgenkaffee etwas hinzuzufügen.

    So machen Sie einfach 5 Minuten Hafermilch mit nur wenigen Zutaten!

    Von Holly Wade Servings:

    Zutaten:

    • Haferflocken: 1/2 Tasse
    • gefiltertes Wasser: 1 Tasse
    • Süßstoff nach Wahl (Honig, Datteln usw.)
    • Vanille, wahlweise freigestellt
    • Käsetuch oder Milchtüte

    Richtungen:

    Schritt 1: Haferflocken und Wasser in einem Mixer mischen. Fügen Sie Vanille hinzu, falls gewünscht, sowie etwa einen Teelöffel Honig (oder einen anderen gewünschten Süßstoff). 5 Minuten im Mixer einweichen lassen.

    Schritt 2: Mischen Sie die Zutaten für etwa eine Minute. Hören Sie auf, wenn die Oberseite zu schäumen beginnt.

    Schritt 3: Das Käsetuch über eine Schüssel legen und die Hafermilch darüber gießen, um den pulverisierten Hafer herauszusieben

    Wiederholen Sie diesen Vorgang, wenn Sie die fertige Hafermilch abseihen möchten

    Stellen Sie die Milch in einen verschließbaren Behälter und lagern Sie sie bis zu einer Woche im Kühlschrank. Schütteln Sie die Hafermilch vor dem Servieren oder Trinken, da einige Partikel auf den Boden sinken.

    {$adcode4}