DIY saftiger Weinkorken-Pflanzer-Magneten

Stahlgeräte und weiße Schränke mit geometrischen weißen Backsplash-Fliesen sind die Schlüsselfiguren in meinen Küchenträumen. Und nach einem kürzlichen Umbau wurde meine veraltete Küche ohnmächtig renoviert. Jetzt muss ich all das Weiß und den Stahl mit einigen warmen, natürlichen Akzentstücken auflösen. Holzschneidebretter und bunte Handtücher waren ein guter Anfang, aber ich wollte dem Dekor des Zimmers ein wenig Leben einhauchen.

Diese Mini-Pflanzgefäße aus saftigem Weinkorken zum Selbermachen sind die perfekte Kleinigkeit, um all das kalte Metall aufzubrechen. Handbemalte geometrische Formen verleihen meiner minimalistischen, modernen Küche noch mehr Leben. Und was ist schlecht an einem Handwerk, bei dem Sie Wein trinken müssen? Schauen Sie sich das Tutorial an, um Ihr eigenes zu erstellen.

Lieferungen

Weinkorken

Schere, Schraubendreher oder Bohrer

Acryl-Bastelfarben

Pinsel

Washi Tape

Sukkulenten

Magnete

Heißkleber, Heißklebepistole

Anleitung

Schritt 1: Bohren Sie mit einem Schraubenzieher, einer scharfen Schere oder einem Bohrer (je nachdem, was Sie am besten können) einen schmalen, langen Tunnel in die Mitte jedes Weinkorkens.

{$adcode4}

Schritt 2: Bringen Sie Washi Tape kreuz und quer oder diagonal auf jeden Korken an. Glatte Klebebandkanten für eine sichere Verbindung.

Schritt 3: Wählen Sie eine Palette oder ein Farbschema für Ihre Korken als Gruppe aus. Ich habe für jeden Korken eine 3-Farbspektrum-Farbkombination ausgewählt, die ein Regenbogenschema erzeugt, wenn alle Korken zusammen betrachtet wurden. Färben Sie mit einem kleinen Pinsel und Bastelfarbe jeden Abschnitt des mit Klebeband versehenen Korkens mit einem anderen Farbton. Zum Trocknen beiseite stellen.

Schritt 4: Kleben Sie kleine Magnete mit Heißkleber auf jeden Korken. Zu trocken beiseite stellen. Setzen Sie dann kleine Luftpflanzen oder pflegeleichte Sukkulenten in jedes Mini-Pflanzgefäß ein.