Dieses DIY Magic Nuudle Marble Maze wird Kinder hypnotisieren

Müssen Sie Ihre Kleinen dazu herausfordern, morgens oder nachmittags etwas anderes zu tun? DIY-Marmorlabyrinthe machen nicht nur Spaß beim Erstellen, sondern auch beim Spielen, nachdem sie fertig sind. Ich habe bunte Hauche gefunden, die essbar aussehen, aber sie sind es nicht. Sie sind das erstaunlichste Bastelmaterial. Sie sind ungiftig und biologisch abbaubar, aber das Beste ist, sie sind langweilig und garantieren Kindern jeden Alters stundenlangen Spaß. Ihre Kinder werden es nicht nur lieben, mit diesen Magic Nuudles (mit oder ohne Sie) ein Labyrinth zu entwerfen, sondern auch Gebäude, Tiere und Objekte zu konstruieren. Es ist wunderbar; Sobald die Tasche geöffnet ist und die winzigen Nuudles herausfallen, ist dies ein Magnet der Möglichkeit und Kreativität für Kinder. Meine Kinder bauten Häuser mit Möbeln und Raumschiffe für ihre Lego-Charaktere.

Kein Klebeband oder Kleber für Ihr spielwürdiges Design! Hier erfahren Sie, wie Sie diese DIY-Labyrinthparty in zwei einfachen Schritten starten können.

DIY Magic Nuudle Marble Maze

Materialien:

  • Schaumkernplatte
  • Magic Nuudles (bei Joanne oder Amazon erhältlich)
  • Schwamm oder Waschlappen, angefeuchtet
  • Murmeln

Richtungen:

Schritt 1: Sammeln Sie Materialien.

Schritt 2: Befeuchten Sie die Nuudles nacheinander mit dem Schwamm und legen Sie sie auf das Brett. Sie können einer online gefundenen Labyrinthskizze folgen oder eine eigene erstellen. Feucht und fest. Das ist es!

Schritt 3: Spielen. Hier ist ein Insider-Tipp: Wenn das Marmorlabyrinth zu einfach wird oder Sie ältere Kinder haben und sie herausfordern möchten, ist es umso schwieriger, je mehr Murmeln Sie gleichzeitig im Labyrinth verwenden.

Weitere einfache Heimwerkerartikel für Kinder:

  • Sensorische Spielidee: Machen Sie dieses einfache DIY Galaxy Jar
  • 10 Minuten Handwerk: DIY Bouncy Balls
  • Dirty Pour Painting ist eine Sache und es ist cool