Die einfachsten No-Bake-Halloween-Kekse, die Sie jemals machen werden

  • Halloween ist einer der lustigsten und festlichsten Feiertage des Jahres, aber es kann auch eine Menge Arbeit für die Eltern sein - von der Suche nach dem perfekten Kostüm über das Schnitzen von Kürbissen bis zur Dekoration Ihres Zuhauses, wenn die große Nacht kommt, die Sie kaum haben die Energie, Süßigkeiten zu verteilen. Aber diese Mumien-Halloween-Kekse sind ein super einfacher Weg, um in den Halloween-Geist einzutauchen, und Sie müssen nicht einmal den Ofen einschalten, um sie zuzubereiten! Alles, was Sie brauchen, sind länglich geformte Sandwichkekse, weiße Schokoladenstückchen (oder weiße Bonbonschmelzen) und Augapfelbonbons!

    Machen Sie das Beste aus den länglichen Schokoladensandwich-Keksen, die Sie immer im Schrank haben, indem Sie sie in diese No-Bake-Halloween-Kekse verwandeln:

    Von Karen Biton-Cohen Zubereitungszeit: 15 min Portionen:

    Zutaten:

    • längliche sandwichkekse nach wahl
    • weiße Schokoladenstückchen (oder weiße Bonbonschmelzen)
    • Augapfel Bonbons

    Richtungen:

    Schritt 1: Weiße Schokoladenstückchen oder weiße Bonbons 30 Sekunden lang oder bis sie geschmolzen sind, in eine Glasschüssel und eine Mikrowelle geben. Tauchen Sie längliche Kekse in geschmolzene Schokolade und legen Sie sie auf ein mit Pergament ausgekleidetes Backblech oder eine Marmorplatte.

    Schritt 2: Legen Sie den Rest der geschmolzenen Schokolade in einen Spritzbeutel oder einen verschließbaren Sandwichbeutel. Die geschmolzene Schokolade in einem Schraffurmuster über jeden Keks träufeln.

    Schritt 3: Legen Sie 2 Augapfel-Bonbons auf jeden Keks und lassen Sie die geschmolzene Schokolade aushärten.

    Weitere einfache Halloween-Leckereien:

    • Wie man einen Geheimbotschaftskuchen für Halloween backt
    • Kit Kate Candy Corn Halloween-Kuchen für den Gewinn!
    • Halloween Party Frankenstein Kuchen Rezept