An ihrem Goodreads-Profil können Sie viel über eine potenzielle neue Mutter-Freundin erzählen

Es ist nicht immer einfach, Mama-Freunde zu finden, aber sie sind das Beste, was es gibt. Man muss es ernst nehmen und kreativ werden, wenn man auf der Suche nach ein paar ist. Natürlich gibt es Bibliotheksveranstaltungen, Mama-und-mich-Kurse, Community-Spielgruppen und ähnliches, bei denen man andere Mütter treffen kann, aber es gibt mehr zu tun, wenn sie erst einmal physisch vor Ort sind. Sie haben ihre Nummer und sind über soziale Medien verbunden. Jetzt ist es an der Zeit, herauszufinden, ob Sie gerade jemanden gefunden haben, mit dem Sie die Zeit nur während des Kinderunterrichts verbringen können, oder einen echten Freund, mit dem Sie in Ihrer Küche rumhängen können. Der beste Weg, das zu tun, wenn Sie ein Buchliebhaber sind? Schnüffeln Sie in ihrem Goodreads-Profil.

Nichts sagt mehr über das geheime Innenleben und die Haltung einer Person zu Themen aus, die eine aufstrebende Freundschaft begründen oder brechen können, als die Bücher, mit denen sie sich selbst umgeben. Hier sind einige Möglichkeiten, das öffentliche Profil eines Bibliophilen zu verwenden, um die Cremes der Ernte von den unglücklichen Flops zu entfernen.

Wie sie ihre Bücherregale benennen

Eine einfache Möglichkeit, Ihre Bücher in Goodreads zu organisieren, besteht darin, die Regale "Lesen", "Aktuell lesen" und "Lesen" zu verwenden und dann zusätzliche Regale so zu benennen, wie es für Sie sinnvoll ist. Sortiert dieser potenzielle neue Freund seine Bücher so, wie es zu Ihnen passt? Beinhaltet deine Lieblingsgenres? Unterhält dich Brauchst du sie in deinem Leben, damit sie dir zeigen können, wie man so clevere Labels entwickelt?

Persönlich macht es mir Spaß, wenn Leser kreativ werden, wie sie ihre Liebesgeschichten benennen oder organisieren, indem sie ihnen einen Namen geben, der von „Wink-Winks“ bis zu ganz bestimmten Arten von Knicks reicht (man denke an „Merman Erotica“ oder „Hot Cowboy Sexytime Books“) ”). Was mich zum Lachen bringt, zieht mich an, und diese Person - auch wenn wir unterschiedliche Geschmäcker haben - wird zumindest eine Einladung zum Kaffee verdienen, damit ich sehen kann, ob diese freche Seite der Norm entspricht oder nur für ihre Lesezeit reserviert ist.

Welche Erziehungsbücher sie wählen

Es gibt ungefähr eine Milliarde Arten von Erziehungsbüchern für jeden Schritt des Prozesses, von der Erwartung der Ankunft eines kleinen bis hin zum Umgang mit den erwachsenen Nachkommen. Sehen Sie sich an, ob Ihr Stil mit den Büchern, die sie anscheinend am meisten lesen (und beenden), mithalten kann, oder entscheiden Sie, ob Sie es mögen, Familien zu treffen, die von unterschiedlichen Philosophien geführt werden. Ich hatte Mütter, die sich mitten in der Unterhaltung buchstäblich abwandten, als sie meinen Erziehungsstil entdeckten, und es wäre ein bisschen weniger anstößig gewesen, wenn sie herausgefunden hätten, dass ich nicht für sie war, bevor wir uns gegenüberstanden.

Aufschlussreiche Bewertungen

Ich denke, es ist gut, nicht völlig zu Schlussfolgerungen zu gelangen, wenn man sich nur ansieht, was sie aufbewahren und wo. Schriftliche Bewertungen sind eine Ressource, die die besten Informationen enthält, die man bei der Aufklärung potenzieller Freunde finden kann. Nehmen sie Bücher, die wie Narren klingen, und fügen sie eine gewisse Intrige hinzu, wenn sie die Erfahrung des Lesens beschreiben? Haben sie versucht, Erziehungsbücher zu lesen, von denen Sie zu entsetzt waren, als dass Sie sie aufgeschlagen hätten, aber haben sie ihnen komische Kritiken gegeben? Kommt ihre eigene Persönlichkeit beim Schreiben zum Vorschein und Sie möchten sie besser kennenlernen? Klingt so, als hätte gerade jemand eine neue BFF gefunden.

Aber verschütten sie Spoiler ohne Vorwarnung? Das ist ganz klar die Bewegung eines Monsters: PASS.

Die Want-to-Read-Liste

Für mich ist dies der Ort, von dem ich glaube, dass er auch viel Gewicht hat. Mutterschaft neigt dazu, die Lesezeit zu verschlingen, so dass es wahrscheinlich viel mehr Wartezeiten für TBR gibt, als tatsächlich gelesen zu werden. Es gibt einen Einblick in die momentanen Interessen ihrer Nicht-Mütter, auch wenn anhänglich Babys oder Kinder, die ständig den ganzen Tag herumgefahren werden müssen, noch keine Zeit haben, sie tatsächlich zu lesen. Ich gebe zu, aufgeregt zu sein, wenn ich feststelle, dass jemand eine wirklich abwechslungsreiche Liste hat, vor allem, wenn er so viel mit Teenies zu tun hat wie ich. Ich gebe zu, wenn jemand nur eine Art von Buch von einer Art von Autor über eine Art von lesen möchte Person / Erfahrung.

Ebenfalls? Bonuspunkte für den Freundschaftstest, wenn wir einige der gleichen Bücher gelistet haben, denn das Ausleihen gibt mir eine gute Ausrede, sie wiederzusehen, und das perfekte Thema, um es dann zu diskutieren. So bekomme ich noch mehr Einblick in das, was sich herausstellen könnte eine schöne Partnerschaft werden. WOO HOO.

Mehr über Freunde:

  • Wie man eine Freundschaft aufrechterhält, nachdem sich deine Kinder getrennt haben
  • Freunde als SAHM zu finden, ist das Schwierigste, was ich tun musste
  • 5 Freunde, die jede Mutter braucht